Unsere Philosophie

Achtsamkeit & Nachhaltigkeit

Apartments Los Telares arbeitet seit mehr als 40 Jahren in La Gomera und im Tourismus. Wir haben aus erster Hand die Entwicklung des Tourismussektors auf der Insel mit seinen wirtschaftlichen und geografischen Auswirkungen gesehen. Wir sind uns der wertvollen Umwelt der Insel und ihres Nationalparks bewusst und engagieren uns daher für einen nachhaltigen Ansatz bei unseren Aktivitäten.

Europäische Charta für nachhaltigen Tourismus

Apartments Los Telares arbeitet seit Jahren daran, qualitativ hochwertige Unterkünfte für den Aktivtourismus anzubieten. Im Jahr 2011 waren diese Bemühungen besonders fruchtbar. Los Telares ist eines der 20 lokalen Tourismusunternehmen, die sich an die Europäische Charta für nachhaltigen Tourismus des Garajonay Nationalparks gehalten haben. Diese Initiative hat das Ziel, eine nachhaltige touristische Aktivität aufrechtzuerhalten, die mit der Erhaltung der einzigartigen Umwelt der Insel verbunden ist. Los Telares arbeitet mit dem Nationalpark Garajonay zusammen, indem wir unseren Gästen helfen, La Gomera und seinen ökologischen Wert zu schätzen und zu kennen. Die Europäische Charta war auch an der Verleihung des Status eines Biosphärenreservats an La Gomera beteiligt. Außerdem haben wir 2018 eine Zusammenarbeit mit der NGO "Canarias Libre de Plásticos" (Plastickfreie Kanarische Inseln) begonnen.

Wie Wir es in unserer Unterkunft machen


Wir kaufen verbrauchsarme Glühbirnen und Geräte. Wir sensibilisieren unsere Mitarbeiter und Gäste für einen verantwortungsbewussten Konsum.

Wir verwenden in allen unseren Materialien (auch in Toilettenpapier) 100% Recyclingpapier. Trotzdem drucken wir nur das Wesentliche.

Wir reduzieren die Verpackung. Wir bieten Seifen in Spendern an. Unser Frühstück bietet Produkte in Containern an, die wir wiederverwenden.

Wir verwenden ausschließlich ökologische Reinigungsmittel und wasserbasierte Lacke und Farben. Wir wechseln auch Handtücher nur auf Anfrage.

Unser Obst- und Gemüsebauernhof ist ökologisch zertifiziert und zu 100% biologisch.

Unsere Lieferanten sind lokal. Wir empfehlen Km0 und nachhaltige Tagestouren.

Mikroplastik


Das wichtigste Wort des Jahres 2018 – nach Greenpeace und Fundéu BBVA – ist MICROPLASTIC. Ein Phänomen, das bereits heute eines der schwerwiegendsten Umweltprobleme des Planeten im 21. Jahrhundert ist.
Los Telares arbeitet mit der NGO Canarias Libre de Plásticos (Kanarische Inseln frei von Kunststoffen) zusammen, einer gemeinnützigen Organisation, die es in nur 6 Monaten auf den Kanarischen Inseln geschafft hat, mehr als 30 Strände zu reinigen, 600 Freiwillige zu mobilisieren, 40 informative Vorträge zu halten und mehr als 10.000 Anhänger in Netzwerken.
Möchten Sie mit uns zusammenarbeiten? Sie können darum bitten, den gewünschten Betrag über die Rezeption zu spenden, wir fügen ihn zu Ihrer Reservierung hinzu und senden ihn vollständig an das CLP. Darüber hinaus veröffentlichen wir in unseren Netzwerken alle in La Gomera durchgeführten Reinigungs- und Aktivitäten. www.canariaslibredeplasticos.org

INFO

Unseren Qualitätstandard

Von einem traditionellen Familienunternehmen hat sich Los Telares zu einem gut geführten und erfahrenen Unternehmen entwickelt. Wir haben ein integriertes Managementsystem eingeführt, bei dem die Qualität ständig überwacht wird, damit sich unsere Gäste jeden Tag gut aufgehoben fühlen.


Im Jahr 2013 wurden wir von der kanarischen Regierung mit dem Excellency Award für unsere hohen Qualitätsstandards ausgezeichnet.